Studentischer Vorstand

Wir stellen uns vor

Mission der studentischen Mitglieder des Vorstands

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt über die ÖGS die Förderung von Jungwissenschaftler_innen in Österreich mitzugestalten und aktiv zu fördern. Gemeinsam wollen wir zu den Kongressen Schwerpunkte und Themen der jungen Soziolog_innen setzen. Aber auch die Vernetzung und gemeinsame Veranstaltungsorganisation zwischen Studierenden der Soziologie in Österreich liegt uns am Herzen.

Studentische Vorstandsmitglieder

Tobias Enck, BA
Tobias Enck, Jahrgang 1988, studiert Soziologie mit Fokus auf Organisations- und Arbeitssoziologie, Gesellschaftsanalyse und Qualitative Forschungsmethoden. Er ist Studienassistent am Fachbereich für Sozial- und Kulturwissenschaften (u.a. bei Susanne Pernicka und Brigitte Aulenbacher). Seine Studien- und Forschungsinteressen liegen in den Bereichen der (frz.) Identitätsforschung, der Sozialtheorie Pierre Bourdieus, der kritischen Organisations- wie Kapitalismusforschung (u.a. im Sinne Karl Polanyis).

2015 schloss er sein Bachelorstudium der Sozialökonomik mit verhaltenswissenschaftlichem Schwerpunkt in Nürnberg ab und befasste sich dort insbesondere mit den Fragen nach den Entscheidungsdeterminanten im Verhalten von MitarbeiterInnen. Er ist ausgebildeter Großhandelskaufmann (IHK), geprüfter Handelsfachwirt (IHK) mit Schwerpunkt Mitarbeiterführung und Qualifizierung und war von 2008 bis 2012 im politischen Feld aktiv, u.a. als politischer Geschäftsführer in Bayern.

Kontakt: oegs.enck@gmx.de

Philipp Molitor, BA
Philipp Molitor studiert seit 2014 Soziologie an der Universität Wien und absolvierte an ebendieser sein Bachelorstudium mit einem Fokus auf Organisationen und Sozialpolitik. Derzeit befindet er sich in der Mitte seines Masterstudiums mit den Forschungsschwerpunkten Stadtsoziologie, Sozialstruktur und Umweltsoziologie. Seit 2018 arbeitet er in verschiedenen Bereichen des Instituts für Soziologie der Universität Wien.

Kontakt: philipp.molitor@oegs.ac.at

Lena Stöllinger
Lena Stöllinger studiert seit 2014 Soziologie an der Universität Salzburg mit den Forschungsschwerpunkten Migrationssoziologie und Sozialpolitik. Seit 2017 arbeitet sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Pädagogische Hochschule Salzburg und als Studienassistentin an der Universität Salzburg.

Kontakt: lena.stoellinger@sbg.ac.at

 

Spannendes und Kurioses rund um Soziologie, sowie Infos zu Veranstaltungen, Call for Papers und Stellenangebote findet ihr auf unserer Facebook Seite.

 

oegs oegs2