SAVE THE DATE: Der ÖGS-Kongress Termin wurde fixiert! Die Veranstaltung findet von 26. -28. September 2019 zum ersten Mal in Salzburg statt. Das Thema und weitere Infos werden in Kürze bekannt gegeben.

OFFENER BRIEF an den Bundeskanzler: Der neu gewählte ÖGS Vorstand bezieht Stellung und unterstützt den offenen Brief gegen die Normalisierung des Rechtsextremismus und Burschenschafter in der Regierung (initiiert von Univ.-Prof. Jörg Flecker, Universität Wien)

Offener Brief an Bundeskanzler Kurz

CfP: "Selbstständigkeiten. Neue Forschungsergebnisse zu beruflicher Selbstständigkeit und unternehmerischem Handeln" (Frühjahrstagung 2018 des Arbeitskreises "Die Arbeit der Selbstständigen" der DGS Sektion "Arbeits- und Industriesoziologie", 22. und 23. März 2018, Ludwig-Maximilians-Universität München) – Spätere Einreichungen werden noch berücksichtigt

Info

CfP: Ungeahnte Unfähigkeiten. Die Kehrseite körpersoziologischer Kompetenzorientierung. (Frühjahrstagung 2018 der Sektion „Soziologie des Körpers und des Sports“ der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 17.-18. Mai 2018, Johannes Gutenberg-Universität (JGU) Mainz)

Info

CfP: „WOMAN – SCIENCE – SOCIETY” (V INTERNATIONAL SCIENTIFIC CONFERENCE ON WOMEN IN SCIENCE, 24 APRIL 2018, Warsaw, Poland)

Info

CfP: Körper – Wissen – Tod. Sozialwissenschaftliche Zugänge zwischen Lebenswelt und Transzendenz (sozialwissenschaftliche Tagung an der Universität Passau am 25./26. Mai 2018)

Info

Sozialpolitischer Wissenschaftspreis des Sozialministeriums (SoWiSo) 2019: Die Verteilung von Vermögen und/ oder Einkommen als Gradmesser der Ungleichheit?

Info

CfP: Exit, Voice and Loyalty: Alternative Economic Models and Responses to Decline in Contemporary Society (Poland, Warsaw, 21-22 May 2018)

Info

CfA: Religion bildet. Diversität, Pluralität und Säkularität in der Wissensgesellschaft (INTERDISZIPLINÄRE TAGUNG AM 17.5.2018 IN SALZBURG (INKL. PUBLIKATION))

Info