Scientific Director (IHS Vienna)

The Institute for Advanced Studies (IHS) is pleased to announce the position of the Scientific Director of the Institute. The appointment is for a term of five years, reappointment is possible. The salary will reflect the scope of duties and be based on remunerations in comparable positions at universities and non- university research institutions.
IHS is an independent, non-profit and non-university research institute in Vienna (Austria). Since its founding as an economic and social research institute in 1963, IHS was always striving for excellence and has combined academic and applied research. Partly publicly and partly project funded, the Institute employs about 100 researchers and around 25 PhD candidates and brings together high-level expertise from various disciplines (primarily economics, sociology, and political science,) to address fundamental economic and social problems and policy choices.
Since 2016, the Institute has undergone a profound and successful renewal process, including an external evaluation by a panel of internationally renowned scholars in the previous year. The institute is currently in the early stages of implementing its new medium-term plan. The new scientific director is expected to build on the achievements of recent years and to continue this process.

More Information (pdf)

ÖGS-Preis für Dissertationen und Masterarbeiten

Die Österreichische Gesellschaft für Soziologie vergibt Preise für hervorragende Dissertationen und Masterarbeiten und bittet um Einreichungen bis 31.05.2021.
Teilnahmeberechtigt sind

  • Dissertationen bzw. Masterarbeiten, die an einer österreichischen Universität eingereicht wurden
  • Approbationszeitraum der Dissertation/Masterarbeit: 01.01.2019 bis 31.12.2020
  • Benotung der Dissertation/Masterarbeit: ‘sehr gut’

Allgemeine Anforderungen
Die Dissertation/Masterarbeit kann sowohl theoretisch als auch empirisch ausgerichtet sein. Inhaltlich soll die vorgelegte Arbeit das Potential haben, von besonderer Bedeutung für die Entwicklung der Soziologie zu sein.
Beurteilungskriterien

  • Qualität der theoretischen Grundlagen bzw. der methodischen Durchführung
  • Wissenschaftlich innovative Aspekte und Neuheitswert der behandelten Thematik
  • Relevanz für die Entwicklung der Soziologie und/oder die gesellschaftliche Praxis
  • Klarheit und Aussagekraft von Sprache, Graphiken sowie anderen Formen der Dokumentation und Präsentation

Einreichung
Die Einreichung der Dissertation/Masterarbeit erfolgt in elektronischer Form (1 PDF-File pro Einreichung) an: office@oegs.ac.at
Jede Einreichung umfasst: aussagekräftige Kurzzusammenfassung der Arbeit (max. 2 Seiten); Dissertation bzw. Masterarbeit; Zeugnis bzw. Bescheid.
Ende der Einreichfrist: 31.05.2021
Preisverleihung
Die Entscheidung über die Zuerkennung des Preises trifft eine Jury.
Die Preise der ÖGS sind wie folgt dotiert: ein Dissertationspreis à 500 Euro und drei Preise für Masterarbeiten mit je 300 Euro. Gereihte Dissertationen/Masterarbeiten werden mit Anerkennungsurkunden gewürdigt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Generalversammlung im November 2021 in Wien statt.
Dokument als pdf