Einträge von Geschäftsstelle

PUMA – Workshop: Komplexe Stichprobendesigns (12.05.2016 / JKU Linz)

Die empirische Sozialforschung benötigt Daten, die zu interessierenden Fragestellungen vorliegen. Sind solche für große Populationen nicht in amtlichen Registern vorhanden bzw. Vollerhebungen nicht durchführbar, dann sind Stichprobenerhebungen aus der betreffenden Population eine sinnvolle Alternative.  Diese stehen im Zentrum des PUMA – Workshops “Komplexe Stichprobendesigns” am 12. Mai 2016 an der Johannes Kepler Universität Linz (JKU).

Einladung zur Mitgliederversammlung am 25. April 2016

Einladung zur Mitgliederversammlung 25. April 2016, 18.30-20 Uhr Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie (IRKS), Museumstrasse 5/12, 1070 Wien Tagesordnungspunkte Rückblick – vergangene Aktivitäten der Sektion Vorschau – geplante Aktivitäten der Sektion Aufnahme neuer Mitglieder KandidatInnen und Wahl des Sektionskollegiums Diskussion neuer Aktivitäten/Vorschläge Allfälliges Bitte um Anmeldung an rechtundgesellschaft@gmail.com Wir freuen uns über neue Mitglieder: Anträge […]

CfP: Themenheft "Recht und Gesellschaft"

Call for Papers ÖZS – Österreichische Zeitschrift für Soziologie Themenheft “Recht und Gesellschaft” (Arbeitstitel) HerausgeberInnen: Andrea Fritsche, Hemma Mayrhofer & Arno Pilgram Wie und was erforscht wird, wenn Recht als soziales Phänomen in den Blick genommen wird, ist nicht nur von den jeweiligen Theorieansätzen, sondern auch von unterschiedlichen Wissenschaftskulturen abhängig. Während z.B. die interdisziplinäre „Law […]

E-Mail Verteiler der Sektion

Wenn Sie Interesse an den Aussendungen der Sektion haben, schicken Sie einfach ein Email an rechtundgesellschaft@gmail.com ! Mitglieder der Gruppe können jederzeit Informationen über recht_und_gesellschaft@googlegroups.com an alle Mitglieder senden! Wir freuen uns auf regen Austausch!

Call for Papers

BIOÖKONOMIE – GRENZEN DES WACHSTUMS ODER FÜLLHORN DER NATUR Call for papers für die Sektionsveranstaltung der Sektion Land- und Agrarsoziologie im Rahmen des 38. KONGRESSES DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR SOZIOLOGIE vom 26.09.2016 bis zum 30.09.2016 an der Universität Bamberg: Call Bioökonomie 2016

Call for Papers

KOOPERATION VON FORSCHUNG UND PRAXIS – Ein Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation in der Landwirtschaft? Call for Papers für die 26. Jahrestagung der ÖSTERREICHISCHEN GESELLSCHAFT FÜR AGRARÖKONOMIE vom 15.09.2016 bis zum 16.09.2016 an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien: Call ÖGA 2016